Top

Serbia, the place to be

Video anschauen
  • Aus einer geplanten dreiwöchigen Radreise entlang der Donau in Serbien wurden am Ende zwei Monate. Die Menschen hier sind einfach wahnsinnig gastfreundlich, sprechen super Englisch und die Landschaft ist atemberaubend. In fast jedem Ort, in dem ich war, habe ich neue Freunde gefunden, und die beiden Städte Novi Sad und Belgrad haben mich total in ihren Bann gezogen.

    Matthias, TravelTelling
  • Serbia completely surprised me. The landscape, the nature and its people will definitely let me come back and explore more. My favorite spot was the Danube river. Such a stunning scenery!

    Melvin, Travel Dudes
  • I've been to Serbia twice and hope to visit again; lots to do ranging from outdoor experiences to urban adventures and a big fan of the food and friendly people I've met on my travels.

    Rob Lloyd, Stop Having a Boring Life
  • A land of varied landscapes, it is Serbia’s natural treasures untouched by controversy that give it a new lease of life, as well as hope for the local people to show off a beautiful side to the country that we rarely, if at all, hear about.

    Beckie Enright, Borders Of Adventure
  • Serbia has so much to offer! When I came first time to Serbia I was amazed by unspoiled nature, local hospitality or really delicious food. Although I travel a lot I have never felt this kind of authenticity in other country.

    Malwina Łężak-Kołatek, Happiness Mode
  • I have no doubt that Serbia will become very popular soon. I would say it is the best-kept European secret. Not many people know about Serbia’s beauty but those who visited this country once, they will come back again. I am good example.

    Michał Kołatek, Happiness Mode
  • Serbia is one of the most authentic countries I have ever seen! All the awe-inspiring landscapes mixed together with rich history, amazing food and incredibly hospitable people makes it a destination that should not be missed by anyone looking for a deep travel experience. Come to spend summer in Serbia and get ready to surprise yourself and fall in love!

    Thiago Ferreira, Serbia4Youth
  • Last summer I decided to explore this hidden side of Serbia that is rarely visited by tourists. I went with little or no expectation and came away surprised and enriched by a rich range of experiences. It will completely change your opinion and make you visit this beautiful country again!

Belgrad – Eine ideale Kombination aus alt und modern

Eine Stadt, die ewig leben wird! Was kann man sonst über einen Ort sagen, der während seiner Geschichte mehr als 40 Male zerstört wurde und trotzdem immer noch in seiner volleren Pracht scheint! Willkommen in der Metropole der fröhlichen Menschen, der heiteren Gesichter und des modernen Lebens!

Mehr erfahren über Belgrad
Belgrader Lebensart

Belgrader Lebensart

Lassen Sie sich vom Rhythmus der Stadt zu den faszinierendsten Orten führen – von den alten serbischen Kafanas bis zu den stilvollen Restaurants und Cafés. Von modernen Galerien und Veranstaltungen bis zu den traditionellen Werkstätten und Ausstellungen. Diese pulsierende Stadt bietet Ihnen all das.

Mehr erfahren
Belgrader Bier Fest

Belgrader Bier Fest

Das größte Bierfest in diesem Teil Europas mit mehr als 500.000 Besuchern findet jedes Jahr an vier Tagen im August statt. Es wurde vom „The Independent“ zu „einer der Top 20 Veranstaltungen der Welt“ erklärt. Und das ist es auf jeden Fall“ Probieren Sie verschiedene Biersorten und tanzen Sie zur Musik ihrer Lieblingsinterpreten von Rudimental über Cee Lo Green. Das Beste daran – der Eintritt ist absolut KOSTENLOS! Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Mehr erfahren
Das "Nikola Tesla" Museum

Das "Nikola Tesla" Museum

Es wäre schwer, sich das gegenwärtige moderne Leben ohne Nikola Tesla und seine genialen Erfindungen vorzustellen. Seine bedeutendsten Erfindungen sind im Museum in Belgrad ausgestellt, welches sich Teslas Leben und Arbeit widmet. Die Ausstellung umfasst einen massiven drahtlosen Energieüberträger sowie Leuchtstofflampen, die in den Händen der Besucher leuchten.

Mehr erfahren
Der Park Kalemegdan und die Festung von Belgrad

Der Park Kalemegdan und die Festung von Belgrad

Kein Belgrad-Besuch ist komplett, ohne die Belgrader Festung und die Parkanlage Kalemegdan gesehen zu haben. Sie werden durch Steintore und entlang alter Mauern gehen, die hier schon seit Jahrhunderten stehen. Eine wahrhaft ehrfürchtige Erfahrung. Der Blick auf die Mündung der Save in die Donau sowie auf die Skyline der Stadt wird Ihnen den Atem verschlagen!

Mehr erfahren
Ada Ciganlija

Ada Ciganlija

Definitiv einer der beliebtesten Orte in Belgrad. Neben den üblichen Strandaktivitäten, können Sie hier die schöne Umgebung auch auf Rollschuh-, Rad- oder Spazierwegen genießen. Beobachten Sie den Sonnenuntergang über dem See während Sie Ihren Kaffee in den umliegenden Restaurants oder Cafés genießen. Falls Sie auf der Suche nach mehr Adrenalin und Action sind, versuchen Sie Bungee-Jumping oder Wasserskilaufen.

Mehr erfahren
Skadarlija – Eine Bohemien Rhapsodie

Skadarlija – Eine Bohemien Rhapsodie

Willkommen im „Genießer Viertel“ Belgrads, wo sich traditionelle Restaurants und Cafés nebeneinander entlang der gepflasterten Straßen reihen. Wenn Sie erleben wollen, was Kafana für die Serben bedeutet ist dieses Viertel ein Muss – auch Jimi Hendrix, Alfred Hitchcock und Spaniens König Juan Carlos I. waren schon dort.

Mehr erfahren

Novi Sad – Kulturhauptstadt Europas 2021

Die zweitgrößte Stadt Serbiens, Heimat des EXIT-Festivals, malerischer Straßen und eines grandiosen Nachtlebens. Eine Stadt voll von freundlichen Menschen und endloser kultureller Vielfalt. Wenn Sie ein wahrer Genießer sind, wählen Sie eines der zahlreichen Restaurants und lassen sich beim Ausblick auf die prachtvolle „Petrovaradin“-Festung von der lokalen Küche mit einem Glas des berühmten „Berment“-Weins verwöhnen.

Mehr erfahren über Novi Sad
Die Festung Petrovaradin und das "EXIT" Festival

Die Festung Petrovaradin und das "EXIT" Festival

Das mehrfach preisgekrönte Festivals findet vom 6. - 9. Juli auf der Festung Petrovaradin statt. Kommen Sie und genießen Sie die einmalige Atmosphäre zwischen den Mauern und der Bastion der österreichisch-ungarischen Festung aus dem XVII. Jahrhundert. Zum Lineup des Festivals gehörten bereits die Pet Shop Boys, Duran Duran, Billy Idol, Faith No More, David Guetta und viele andere. Schauen Sie in das diesjährige Programm und beginnen Sie mit Ihrer Planung!

Mehr erfahren
Der Strand "Štrand"

Der Strand "Štrand"

Es ist wohl einer der schönsten Strände an der Donau. Genießen Sie das Sonnenbaden und die Abkühlung im Fluss oder ein kaltes Getränk im Schatten der zahlreichen Cafés. Während des Sommers können Sie die zahlreichen kulturellen und sportlichen Veranstaltungen genießen, unter ihnen auch tägliche EXIT-Partys und diverse Sportwettkämpfe.

Mehr erfahren

Niš – Wo West und Ost verschmelzen

Eine Stadt geprägt von zwei großen Kaiserreichen. Besuchen Sie die alte ottomanische Festung oder die römische archäologische Stätte Mediana, welche Kaiser Konstantin der Große erbauen ließ. Kosten Sie den leckeren „Burek“ oder pikante „Pljeskavica“. Unser Tipp – Probieren Sie alles, was die Stadt zu bieten hat – Sie werden es nicht bereuen!

Mehr erfahren über Niš
Die Festung von Niš und das "Nishville" Festival

Die Festung von Niš und das "Nishville" Festival

Es gibt keine bessere Art Ihren Tag zu beenden, als sich bei großartiger Jazz-Musik zu entspannen. Und gerade das geschieht jedes Jahr im August in der Festung von Niš während des „NISHVILLE JAZZ“ Festivals. Der Charme der alten ottomanischen Festung zusammen mit den Saxofonklängen von Candy Dulfer oder dem Quintett von Al Foster, wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Mehr erfahren
Archäologische Stätte "Mediana"

Archäologische Stätte "Mediana"

Die luxuriöse kaiserliche Residenz des römischen Imperators, Konstantin der Große, der das Christentum zur offiziellen Religion des Römischen Kaisertums erklärt hat. Falls Sie sich entscheiden, diesen Ort zu besuchen, seien Sie sicher, dass Sie von der Schönheit der 1000 m² großen Mosaike, die noch in ausgezeichnetem Zustand sind, beeindruckt sein werden.

Mehr erfahren

Das Land der Aktivitäten undAbenteuer

Wandern

Wandern

Unser berühmter Wissenschaftler sagte einst – „Geographie lernt man beim Wandern.“. Und? Es stimmt! Willkommen im Land der wellenförmigen Hügel, der duftenden Wiesen und der üppigen Wälder. Während Sie auf den Wegen wandern, pflücken Sie Wildfrüchte, die hier ausreichend wachsen.

Mehr erfahren
Radfahren

Radfahren

Nehmen Sie Ihre Freunde mit, bereiten sie Ihre Ausrüstung vor und starten Sie Ihr Abenteuer auf Pedalen. Egal ob im flachen Norden oder im Bergland südlich von Belgrad, Sie werden überall fantastische Landschaften finden. Sie werden die EUROVELO 6 Route durch das Eiserne Tor, wo die Donau mehr als 6.000m breit ist, lieben!

Mehr erfahren
Abenteuer

Abenteuer

Falls Sie zu den Personen gehören, die gerne hinter den Wasserfall schauen, die gerne weit in Höhlen hineingehen oder die sich gerne schnell die kalten Bergflüsse hinabgleiten lassen – suchen Sie nicht mehr weiter! Serbien bietet Ihnen und allen Adrenalinsüchtigen ein Rundumpaket.

Mehr erfahren
Vogelbeobachtung

Vogelbeobachtung

In Serbien gibt es eine große Vielfalt an Wildtieren, was es zu einem der größten Hotspots an Biodiversität in Europa macht. Mit 42 IBAs und ca. 360 Vogelarten ist Serbien ein verborgener Juwel für alle Vogelbeobachter! Genießen Sie die Aussicht von den zahlreichen Aussichtspunkten, von denen Sie die beeindruckenden Flüsse Uvac oder Zaovine sehen können.

Mehr erfahren

Wächter der Zeit

Serbien ist eines der ältesten europäischen Länder, dessen Geschichte bis in das 7. Jahrhundert zurückreicht. Im Laufe seiner Geschichte, war Serbien das Territorium neolithischer Siedlungen, römischer Kaiser und mittelalterlicher Herrscher. Es ist auch ein Land der traditionellen Dörfer und des traditionellen Handwerks, wo man Zeuge der serbischen Lebensweise über Generationen hinweg erfahren kann.

Mittelalterliche Klöster

Mittelalterliche Klöster

Sie stellen die Säulen der serbischen Kultur und Tradition noch schon seit dem 10. Jahrhundert dar. Bemalte Wände mit byzantinischen Fresken und idyllischen Szenen, in welchen Hirten ihre Schafsherden entlang der Straße und Wiesen führen, versetzten Sie visuell zurück in das Mittelalter.

Mehr erfahren
Das Römische Erbe

Das Römische Erbe

Haben Sie gewusst, dass 16 römische Kaiser im Gebiet des heutigen Serbiens geboren wurden? Damit kommt Serbien nach Italien an zweiter Stelle. Und ihr Erbe ist noch heute gegenwärtig. Begleiten Sie uns auf einer epischen Reise durch die Zeit der Antike und leben Sie für einen Tag oder auch länger wie ein Römer. Probieren Sie römische Kleidung, das römische Essen oder verbringen Sie sogar eine Nach in einer römischen Villa.

Mehr erfahren
Traditionelle Dörfer

Traditionelle Dörfer

 Man sagt, dass die Gastfreundschaft das Markenzeichen von Serbien ist. Wir wollen Ihnen zeigen, wie das im wahren Leben aussieht. Besuchen Sie unsere Dörfer und entdecken Sie das traditionelle serbische Leben und dessen Küche. Kajmak und Prosiutto dürfen natürlich auf der Liste nicht fehlen!

Mehr erfahren
Guča-Trompetenfestival

Guča-Trompetenfestival

Es spielt keine Rolle, ob Sie Trompeten mögen, oder nicht. Dieses Festival ist dem traditionellem serbischen Instrument gewidmet. Es zeichnet sich durch hervorragende Energie, gute Stimmung und freundliche Menschen aus. Erlauben Sie uns, einen Besucher aus Großbritannien zu zitieren: „Dieses Festival ist einzigartig und ich habe noch nie zuvor etwas Vergleichbares erlebt. Hervorragende Menschen, sehr gute Musiker und was am wichtigsten ist, eine Menge Spaß! Ich komme auf jeden Fall wieder und werde es weiterempfehlen!

Mehr erfahren

Aromen und DüfteDer beste Weg Serbien zu entdecken ist durch das Essen

Video anschauen

InstaWall

Nutzen Sie #MySerbia oder #MojaSrbija (MeinSerbien), damit wir Ihre Fotos reposten können.